LOGIN | SPRACHE:
Home > Allgemein > „Barfuss“ in die Katastrophenvorsorge. Do, 2.10., 17h

„Barfuss“ in die Katastrophenvorsorge. Do, 2.10., 17h

Am 13. Oktober ist internationaler Desaster reduction day.
Der internationale Tag der Katastrophenvorsorge.
Der 13. Oktober wurde von den Vereinten Nationen (Resolution der Generalversammlung 64/200) am 21. Dezember 2009 als jährlicher Internationaler Tag der Katastrophenvorsorge bestimmt.
Und die liebe Frau Barfuss outet sich als Worst Case hero und aktive Zivilschützerin. Doch was genau hat das alles mit einer Katastrophenvorsorge zu tun? Fragen über Fragen …
Die Antworten dazu und Musik aus der barfuss`schen Raritätenkiste  gibt`s am Donnerstag, 17 h, auf www.cr944.at!
Übrigens: Die Radiomacherin Marietheres Van Veen arbeitet derzeit an einer Doku „Der Werkelmann“  – hier der Link zum sehenswerten Trailer: