LOGIN | SPRACHE:
Home > Allgemein > Ein Jahr in Rumänien

Ein Jahr in Rumänien

Ein Jahr weg von zu Hause sein? Ein Jahr selbstlos anderen helfen und die eigenen Bedürfnisse an zweite Stelle stellen?

Unser Studiogast Maria hat es getan. Sie hat das letzte Jahr in Timisoara, Rumänien, gelebt und als Jesuit Volunteer gearbeitet. Die vielen Geschichten sind von Realität und vor allem Menschlichkeit geprägt.

Wer mehr über Maria und ihre Eindrücke erfahren möchte, schaut doch auf ihrem Blog vorbei:

Marias-Timișoara -Stories

Show verpasst? Kein Problem – hier gibt’s den Link zur ganzen Folge: