LOGIN | SPRACHE:
Home > Allgemein > Land in Sicht, 02.01., 17-18 Uhr: Die Fairmittlerei

Land in Sicht, 02.01., 17-18 Uhr: Die Fairmittlerei

Noch keinen Vorsatz für’s neue Jahr? Meine Gäste liefern mit ihrem win-win-win-Projekt sicher Inspiration.

Grob gesagt agiert die Fairmittlerei als Drehscheibe zwischen Industrie und NGOs, indem sie unverkäufliche Non Food-Produkte von der Industrie an gemeinnützige Organisationen vermittelt.

Die Feinheiten rund um die Entstehung, um Schwierigkeiten und Erfolge der Fairmittlerei liefern Initiator Michael K. Reiter und sein Stellvetreter Manfred Hlina.

Natürlich bringen die beiden Gäste auch Musik mit an Bord.

Für all jene, die jetzt schon neugierig sind: Hier findet ihr die Facebook-Page und die Website der Fairmittlerei.

Die Fairmittlerei

Jeden ersten Dienstag im Monat zwischen 17 und 18 Uhr lädt Barbara Schmauss Gäste ins Studio ein, die an einer spannenden Idee arbeiten oder mit einem ungewöhnlichen Projekt die Welt ein Stück weit verändern.