LOGIN | SPRACHE:
Home > Allgemein > Land in Sicht, Di., 03.04., 17-18 Uhr: die ICHwerkstatt

Land in Sicht, Di., 03.04., 17-18 Uhr: die ICHwerkstatt

In der ICHwerkstatt bietet Anna Püspök Vieldenkern Hilfe, aus dem Grübeln rauszukommen.

Als psychologische Beraterin (Coach) und Kräuterexpertin hat Anna Püspök Fertigkeiten erlernt und geschult, mit denen sie anderen dabei hilft, durch den Einsatz von Kopf oder Händen aus dem Gedankenkreisen auszusteigen.

Im Gespräch löst die „SeelenforscheAnna Puespoekrin“ gemeinsam mit ihrer Klientin/ihrem Klienten den Gedankenknoten, den das jeweilige Grübelthema gebildet hat.

Bei ihren Kräuterworkshops steht das eigene Tun im Vordergrund. Sie bieten naturinteressierten Kopfmenschen eine wohltuende Auszeit vom Grübeln und ein Wohlfühlprogramm für die Seele.

In dieser Stunde erzählt sie davon, was ihre Beweggründe waren, die beiden Ausbildungen zu machen, wie sie ihr erstes Jahr als Einzelunternehmerin erlebt und wie weit Kräuter für „Ruhe im Kopf“ sorgen können.

Mit an Bord bringt Anna natürlich von ihr ausgewählte Musikstücke.

Für all jene, die jetzt schon neugierig sind: Hier findet ihr die Facebook-Page und die Website von die ICHwerkstatt – Kräuter und Seele

 

Jeden ersten Dienstag im Monat zwischen 17 und 18 Uhr lädt Barbara Schmauss Gäste ins Studio ein, die an einer spannenden Idee arbeiten oder mit einem ungewöhnlichen Projekt die Welt ein Stück weit verändern.

Foto: (c) momentissimo.at