LOGIN | SPRACHE:
Home > Allgemein > Pendeln mit Elektroautos, Fr, 6.11., 9h

Pendeln mit Elektroautos, Fr, 6.11., 9h

Projekte und Vorschläge zur Eindämmung des PKW-Verkehrs

Wien – Oberpullendorf – St. Pölten, so sieht unsere Schwerpunktreise dieser Tage aus.

Unter dem Motto des Gemeinschaftsprogrammes der Freien Radios in Österreich „Neue Mobilität in Österreich? Ein Radio-Roadtrip gibt Antworten“, machen wir am Freitag Halt in Oberpullendorf.

Folgender Beitrag stammt von Radio OP:

63 Prozent der BurgenländerInnen fahren mit dem Auto zur Arbeit – heißt es in der Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes Integral im Auftrag des online Autohändlers AutoScout24.

Aber nicht nur zur  Arbeit. Auch Einkäufe werden zumeist mit dem Auto erledigt.

Wäre der Umstieg auf Elektromobilität der Weg zu einer klimafreundlicheren Mobilität im Burgenland?

Wir sprechen mit der Leiterin der Mobilitätszentrale Burgenland, die als Servicestelle der Landesregierung punkto Mobilität fungiert, Projekte entwickelt und betreut und als Servicestelle für das Thema klimafreundliche Mobilität, insbesondere auch Elektromobilität im Burgenland ausgewiesen ist.  Dazu befragen wir auch den zuständigen Landesrat Heinrich Dorner und befassen uns mit vorliegenden Projekten und Vorschlägen zur Eindämmung des PKW-Verkehrs.

Hinterlasse eine Nachricht / Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.