Ehemalige CR94.4-RadiomacherInnen gibt es hier zu sehen: RadiomacherInnen-Archiv

Viele der von CR94.4-RadiomacherInnen produzierten Sendungen gibt es zum Nachhören unter: http://cba.fro.at

Auf dieser Seite findest du die aktuellsten Beiträge, für weitere Sendungen klicke auf den Link:

  • Musik und Humor für jeden Jahrgang – Das offene Ohr (Ersatz Sendung) 2020-04-02_cr944_15:00 Uhr

    In dieser heutigen Ausgabe hören Sie:

    Enigma – Leonard Cohen – The Browns – Die Paldauer – Herbert Hiesel – Mans Moser und viele andere mehr.

    Musikalische Leckerbissen für jeden Jahrgang etwas mit im Programm.

    Gestaltung – Moderation – Technik Hans-Jürgen Holzer .

  • Last Exit – 12. März 2020 – Tipps und Tricks für ein angenehmeres Leben / Indien, Goa, Palolem

    Heute ist Donnerstag, der 12. März, und darum habe ich mir hier in Indien, wo ich noch weile, vorgenommen, euch zwölf Tipps für ein gutes Leben zu geben. Ein rundes Dutzend sozusagen. Meine Sendung heißt last exit, und darum möchte ich euch heute als last exit ein paar Ideen vorstellen, mit denen ihr es vielleicht leichter habt, euer Leben ein kleines bisschen schöner zu gestalten.

    Und HIER KLICKEN ohne Musik/nur Text

  • Erwachenenbildung 2

    Text zur Sendung, Erwachsenenbildung
    Mit Freude und Erstaunen blicken wir zurück auf unsere freie Radiokultur und stellen fest, wir haben schon Vergangenheit im Archiv!
    Das Arbeitsweltradio im offen Radiokanal aus der Jahrhundertwende hat auch schon seine Geschichte, eine kleine aber feine Radiogeschichte.

    Das Sendungsmaterial wurde neu aufbereitet mit aktuellen Kommentaren!

    Sie hören eine Aufnahme aus dem Jahr 2006 mit einer Fülle an Themen aus der Arbeitswelt.

  • Radio Wissensteam – 5.4.2020 – Ohrenschmalz gegen Corona?

    Ohrenschmalz gegen Corona?

    Ob man mit Ohrenschmalz den Corona-Virus bekämpfen kann oder nicht, erfahrt ihr nur in unserer neuesten Ausgabe von Radio Wissensteam.
    Aber auch ein witziger Musikmix, neues vom Wissensteam und Berichte aus verschiedenen WGs erwarten euch.

    Wir sind diese Woche wieder mehr geworden. Ismail hat es in unserer zweiten Sendung aus dem Home Office, nun auch in unsere Videokonferenz geschafft. Fehlt uns nur noch unsere liebe Katharina, dann sind wir auch trotz Corona-Krise alle wieder vereint. Zumindest online.


    Aber! Wir sind nicht mehr alleine!
    Alleine sind wir mittlerweile ohnehin nicht mehr. Wie auch schon bei der letzten Sendung, haben uns auch diesmal wieder einige KollegInnen Beiträge aus verschiedenen Wohn-gemeinschaften des ÖHTBs zugeschickt.
    Edi und Ernst melden sich mit einem Beitrag über Edis schriftstellerische Tätigkeit, aus der WG Domeshof und auch Rudi aus der Praterstraße ist mit einem kurzen Interview dabei.
    Außerdem gibt es noch Stimmen aus den WGs Lindenbauergasse und Landgutgasse, sowie aus der Werkstätte Margaretenstraße zu hören.
    Es freut uns sehr, in dieser etwas außergewöhnlichen Zeit, ein bisschen das Bindeglied zwischen all den KlientInnen, BewohnerInnen und MitarbeiterInnen des ÖHTB sein zu können.

    Wir freuen uns auch weiterhin über eure Beiträge und Musikwünsche.
    Aktuell bitte die Email-Adresse georg.gegenhuber@gmail.com zur Kontaktaufnahme verwenden.

    Alles Liebe und vorallem Gesundheit!
    euer Wissensteam

  • Chapter 5: Waldisthal decides

  • Sondersendung Austro Cafe Queer Vol. 4

    Heute unter anderem mit dabei: Alex Miksch, Hengranade, Mudfight und viele mehr!

    Und an alle Musiker in meiner Liste! Aus Österreich oder die österreichische Einflüsse haben, auf welche Art auch immer!
    Meldet euch bei mir, wir suchen laufend neue (und alte ;]) musikalische Künstler!
    Es ist dabei egal ob Hip Hop, Punk, Metal, Reaggy oder eine klassische selbstkomponierte Symphonie! Auch melodische Gedichte sind willkommen!

  • Stefan Tichy zu 100 Jahre Arbeiterkammer in Österreich

    Erwachsenenbildung 01 – Sendung von Dienstag, 31.3.2020, 15 h. Stefan Tichy zu 100 Jahre Arbeiterkammer in Österreich

    Das Erwachsenenbildungsprogramm bringt erstmals, zu 100 Jahre Arbeiterkammer in der Republik Österreich, eine Rede vom bereits verstorbenen Altbundeskanzler Dr.Bruno Kreisky.

    Warum? Weil, zum 50 jährigen bestehen der AK, die Festrede von ihm gehalten wurde. Redeinhalt und Erklärungen bestätigen die damaligen und heutigen Aufgaben der Arbeiterkammern und können aktueller nicht sein! Moderation und Lesung, Stefan Tichy
  • RoR – THE GRUNGE YEARS Pt. I (2/3) (Ep. 016 / 17 Nov 2018)

    In the mid-1980s, a local scene in and around Seattle, Washington began to emerge and spawned a variety of bands similar to the New Wave of British Heavy Metal ten years before. Heavily influenced by punk, metal and classic rock alike, these bands generated a multitude of sounds that were unique and unheard-of.

    Groups like Soundgarden, Nirvana, Alice in Chains and Pearl Jam became the most well-known and commercially most successful representatives of the „Seattle scene“ which exploded into the mainstream by 1991 with Nirvana’s seminal release „Nevermind“.

    In this multi-part special we’ll take a deep dive into the genesis of the Seattle music scene and its progenitors up to the change brought upon this community by the media hype and mainstream exposure.

    There’s a ton of great music along the way, too.

    Part One: The years 1985-89.

     

    SETLIST

     

    Soundgarden – Heretic
    Soundgarden – Tears to Forget
    Soundgarden – All Your Lies

    Aerosmith – Spaced
    Aerosmith – Seasons of Wither

    Soundgarden – Nothing to Say

    Black Sabbath – Sweet Leaf
    Black Sabbath – Supernaut

    Soundgarden – Hunted Down
    Soundgarden – Fopp

    Green River – This Town
    Green River – P.C.C.

    Green River – Rehab Doll
    Green River – Take a Dive

    Beat Happening – Pajama Party in a Haunted Hive
    Blood Circus – The Outback
    The Walkabouts – Got No Chains
    Screaming Trees – Love or Confusion

     

    *** tbc in Pt. I (3/3) ***

  • VINYL ONLY – ANALOG IST BESSER (03.04.2020) #BLEIBDAHAM

    Mit der 12″– oder Maxi-Single wurde Mitte der 70´er Jahre ein Single-Format mit erhöhter Spielzeit gegenüber der herkömmlichen 7″-Single auf den Markt gebracht. Aber nicht nur die erhöhte Spielzeit sondern auch eine höhere Wiedergabequalität und Grundlautstärke sowie ein besserer Dynamikumfang zeichnet die Maxi Single aus. In der kommenden Sendung werden ausschließlich 12″ Singles, welche in den 80´er Jahren in den USA veröffentlicht wurden, aufgelegt. Diese hatten meist andere Tracks/Remixes als ihre europäischen Pendants. Freut euch auf Titel u.a. von Depeche Mode, New Order und S-Express.

  • Radio Wissensteam – 29.3.2020 – Corona, Die Erste

    Auch das Radio Wissensteam befindet sich mittlerweile im Corona-Modus.
    Nachdem seit Mitte März nicht nur die Schulen, sondern auch Betreuungs-Einrichtungen wie unsere Werkstätte, geschlossen sind, können wir nicht mehr wie gewohnt in unserem Studio Radio machen.

    Doch dadurch lassen wir uns nicht aufhalten. Ein Teil des Wissensteam hat sich via Video-Konferenz im Internet getroffen und gemeinsam für euch eine Sendung gemacht.
    Wir sprechen darüber wie es jedem Einzelnen von uns gerade so mit der aktuellen Situation geht, haben aber auch Stimmen in verschiedenen Wohngemeinschaften des ÖHTB einfangen können.

    Das Ganze gemixt mit Musikwünschen von BewohnerInnen und Kollegen, ergibt eine ganz besondere Radiosendung. Auch wenn die Tonqualität etwas zu wünschen übrig lässt (dabei haben wir die vergangenen Monate so an deren Verbesserung gearbeitet), hoffen wir eine unterhaltsame Sendung für euch gezaubert zu haben.

    Wir werden auch weiterhin Radio machen und uns in Zeiten der Corona-Krise online treffen. Damit wollen wir uns alle ein Stück weiter zusammenbringen, in einer Zeit wo wir physisch leider Abstand halten müssen.

    Wir sind für alle Beträge von euch offen!
    Lasst uns Wortmeldungen, kurze Interviews und Geschichten aus eurem Quarantäne-Alltag, sowie Musikwünsche zukommen.