Jeden letzten Donnerstag im Monat von 15 bis 16 Uhr auf Campus- und Cityradio St Pölten 94.4. Bei dem Protagonisten handelt es sich um Christian, der gerne aus seinem Leben erzählt, Musik auswählt, und gerne manchmal auch Sätze mit Fragezeichen stehen lässt. Unterstützt und begleitet durch Anna M., die dem ganzen Dialogpotenzial die Chance gibt, einen fruchtbaren Prozess einzuleiten. Zum einen in das Alltägliche, das für einen Menschen wie Christian oft sehr große Schwierigkeiten begleitet, also doch nicht so alltäglich ist und neue Betrachtungsweisen widerspiegelt, zum anderen durchaus mit interessanten Fragestellungen, die sich dem alltäglichen entziehen. Ein Prozess eben, wo das gegenseitige Vertrauen, die Möglichkeit des Ausdrucks aber auch auf die persönlichen Erfahrungen von Christian W. Rücksicht genommen werden.

Auf jeden Fall eine sehr spannende Geschichte, eines Menschen mit sehr feinen Antennen und durchaus tageslichttauglicher Stimme. Leben in der Kapsel ist somit eine Fortsetzungsgeschichte für deine Bilder in deinem Kopf. Und wenn Sie dieses kurze Intro noch nicht überzeugen konnte, gibt es noch „MINUS 25%“ drauf. Worauf, das weiß wohl niemand… Trotzdem, kräftig zuschlagen….ähm…… einschalten…. und anhören!

Der Radiomacher freut sich auch über Feedback! Unter postfach@christianwinkler.at