Diesmal vollkommen zugedröhnt: Drone– & Stoner-Doom sowie Sludge von Vinyl